Sauberes Wasser für alle

Die waterkiosk foundation steht für transparente, nachhaltige Projekte mit Schweizer Qualität.

Unsere Programme «safe water schools», «safe water hospitals» und «safe water villages» ermöglichen den Zugang zu sauberem Trinkwasser an tansanischen Schulen, Spitälern und Dörfern.

Die Umsetzung eines Wasserprojektes wird von unserem tansanischen Projektleiter Peter Ndumwa und seinem Team begleitet und auch nach Fertigstellung betreut. Wenn immer möglich schliessen wir einen Wartungsvertrag ab, sodass die Anlagen über Zeit kostenneutral werden.

Peter Ndumwa ist auch für die Schulung und Coaching der Kinder und Erwachsenen an den verschiedenen Projekt-Standorten verantwortlich. Diese WASH Workshops kombinieren einfache technische Lösungen mit pädagogischen Aktivitäten, welche die Teilnehmer in Bezug auf Wasser, sanitäre Einrichtungen und Hygiene sensibilisieren.

Im Rahmen all unserer Projekte arbeiten wir eng mit der lokalen Bevölkerung, aber auch mit regionalen Bildungs- und Gesundheitsbehörden zusammen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie mehr über unsere Projekte und Engagements.