SoWaDis – Thermische Wasser-Desinfektion

Solar Water Disinfection

Im Auftrag der waterkiosk foundation hat das Schweizerischen Institut für Solartechnik (SPF) in Rapperswil eine Lösung gesucht, welche einerseits robust und preiswert in der Umsetzung und andererseits einfach zu verstehen und zu unterhalten ist.

Diese Lösung heisst SoWaDis, und steht für «Solar Water Desinfection». Diese Wasseraufbereitungstechnik beruht, wie auch das Abkochen von Wasser, auf einer thermischen Desinfektion.

Alle seit 2011 in Tansania installierten SoWaDis-Wasseranlagen funktionieren noch heute einwandfrei und erfordern nur minimale Wartung. Das SoWaDis-System ist unsere bevorzugte Technik für «safe water schools», «safe water hospitals» und «safe water villages». Inzwischen sind mehr als 100 Anlagen in Betrieb.

 
Die SoWaDis Anlagen bieten folgende Vorteile:

Einfach
Das System ist sehr einfach zu bedienen und zu warten. Diese Vorteile machen SoWaDis zur idealen Technologie für Entwicklungsländer.

Selbstunterhaltend
SoWaDis ist 100% solarbetrieben und arbeitet ohne herkömmlichen Strom und Betriebsmaterial. Im Gegensatz zu anderen Technologien benötigt das System keine Pumpen, keine Zugabe von Chlor, kein Austausch der UV-Lampen und keine aufwändige Reinigung von Filtern.

Kostengünstig
Eine SoWaDis-Einheit produziert – je nach Standort und Nutzung – bis zu 600 Liter sauberes Trinkwasser pro Tag. Mit einem modularen Konzept kann auch eine höhere Tagesleistung erzielt werden. Das System ist im Vergleich zu anderen gängigen Wasseraufbereitungstechnologien absolut wettbewerbsfähig, vor allem aufgrund der äusserst geringen Wartung- und Betriebskosten.

Skalierbar
Durch die einfache Kombination mehrerer SoWaDis-Einheiten können ohne Aufwand auch grössere Mengen sauberes Trinkwasser bereitgestellt werden.

Sicher
SoWaDis desinfiziert das mikrobiologisch verunreinigte Wasser durch Hitze. Dies ist eine der sichersten und effektivsten Möglichkeiten der Wasserdesinfektion. Das thermisch gesteuerte Ventil der Anlage und die konstruktionsbedingte Verweilzeit des heissen Wassers garantieren eine ausreichende Reinigung.

Akzeptiert
Da das Verfahren dem Abkochen von Wasser ähnelt, verstehen und akzeptieren die lokalen Nutzerinnen und Nutzer das Konzept von Anfang an und vertrauen dem Trinkwasser.

Download
Die Funktionsweise und Spezifikationen für eine SoWaDis-Anlage sind als PDF verfügbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie mehr über unsere Projekte und Engagements.